Sportanlagenkonzept

Das sportpolitische Konzept des Kantons Zürich sieht ein Sportanlagenkonzept vor, das Aussagen über die Versorgung und die Bedürfnisse der Bevölkerung betreffend Sportanlagen enthält und dem Kanton als Grundlage für Entscheide im Bereich von Sportanlagen dient.

Im Anhang zum kantonalen Sportanlagenkonzept werden alle Sportanlagen von regionaler und kantonaler Bedeutung aufgelistet. Anlagen, die in diesem Katalog aufgeführt sind werden als KASAK ZH-Anlagen bezeichnet.

Der KASAK-Anlagenkatalog wurde 2018 aktualisiert. Neu werden als «polysportive Zentren» (PSZ) 11 Sportanlagen aufgeführt. PSZ sind vielseitig nutzbar, bilden eine räumliche und organisatorische Einheit und eignen sich besonders für grosse Veranstaltungen des Breitensports sowie Ausbildungskurse oder Trainingslager.